Dubitinsider

for your information

24 Feb 7 gute Gründe, Aktivkohle zu Ihrem Wasser hinzuzufügen

Posted at 08:49hin Getreu der Naturbyguest Writer

Die gesündeste und nahrhafteste Ernährung zu identifizieren, ist für viele von uns ein Schwerpunkt, aber bis zu einem gewissen Grad kann es noch wichtiger sein, die besten Wasserentscheidungen zu treffen, wenn man mögliche Verunreinigungen und das Risiko für die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie berücksichtigt.Aktivkohle, auch bekannt als Weiße Holzkohle oder Binchotan, ist eine 100% natürliche, recycelbare und kostengünstige Möglichkeit, Ihr Leitungswasser zu mineralisieren und zu filtern. Aber nur für den Fall, dass Sie mehr Gründe brauchen, um in den Kohlezug zu springen, haben wir 7 süße für Sie zusammengestellt.

kuro-bo55

7 gute Gründe, Ihrem Wasser Aktivkohle hinzuzufügen

1. Reinigt Wasser – es adsorbiert Chlor und andere Chemikalien sowie Schwermetalle aus Leitungswasser, verstärkt die gesundheitlichen Vorteile und verbessert schnell den Geruch und Geschmack des Wassers.
2. Mineralisiert Ihr Leitungswasser – es gibt natürlich vorkommende und nützliche Mineralien zurück in Ihr Trinkwasser.
3. Gleicht den pH-Wert aus – es wirkt alkalisch, erweicht und verbessert den Gesamtgeschmack Ihres Leitungswassers.
4. Entfernt Bakterien – Tests haben gezeigt, dass es E. Coli aus kontaminiertem Wasser entfernt
5. 100% natürlich und biologisch abbaubar – Sie können die Vorteile von gereinigtem Wasser genießen, ohne das Risiko, die Umwelt zu schädigen oder potenzielle Chemikalien oder Giftstoffe aus Plastikflaschen in Ihr Wasser zu gelangen
6. Preiswert – Aktivkohle in ihrer 100% natürlichen Form wird in den USA, Europa und Asien häufig verwendet und belastet Ihren Geldbeutel viel weniger als die meisten anderen weltweit verfügbaren Filtersysteme.
7. Wirkt als Gegenmittel – in Kombination mit Wasser und in Tabletten- oder Pulverform eingenommen, kann Aktivkohle als Nahrungsergänzungsmittel und zur Behandlung von Überdosierungen oder Vergiftungen sowie Übelkeit verwendet werden. Im Wesentlichen wirkt es als Bindemittel und adsorbiert die Giftstoffe, die den Körper schädigen.
kuro-bo46

Alter Beweis über wissenschaftlichen Beweis

Obwohl es in jüngsten wissenschaftlichen Studien über Jahrhunderte hinweg nicht bewiesen wurde, behaupten die Japaner, dass Aktivkohle auch:

Badewasser reinigt – es wird empfohlen, etwa 300 g Aktivkohle in heißes Badewasser zu geben. Die Binchotan strahlt ultra infra-rot rays, die verbessern die durchblutung, halten sie ihren körper warm und entspannt für eine lange zeit nach.
Hilft als große reis additiv-aktivkohle emittiert weit infrarot rays, wenn die temperatur ist angehoben in die reis pan/herd. Wenn Sie während des Kochvorgangs ein Stück Aktivkohle in einen Reistopf geben, sollten Verunreinigungen aus dem Wasser adsorbiert und der natürliche Geschmack des Reises erhalten bleiben.

kuro-bo42

Hier ist ein kurzes Video zur Verwendung von KuroBo-Aktivkohle

Um von den gesundheitsfördernden Eigenschaften von Aktivkohle zu profitieren, besorgen Sie sich eine limitierte, mundgeblasene KURO-Bō-Karaffe aus 100% recyceltem Glas für 2 Liter Wasser oder alternativ einen größeren Wasserspender in Familiengröße auf Ihrer Küchentheke (einer dieser süßen mit Wasserhahn) und legen Sie ein paar Stücke KURO-Bō–Aktivkohle hinein – natürlich nach der Aktivierung. Sie und Ihre Lieben haben 24/7 leicht zugängliches, sauberes, gefiltertes Wasser zur Verfügung, und da Wasser eine so kostbare Ressource ist, ist es sinnvoll, aus jedem Schluck so viel lebendige Gesundheit wie möglich zu ziehen.

Wenn Sie ein bisschen mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Aktivkohle lesen möchten, gehen Sie zu the Blessed Barreness und Fooding It, um über ihre positiven Erfahrungen mit der Verwendung zu lesen.

Mit Dank an Camilla Morrisby, die ihre Erkenntnisse mit uns geteilt hat, und KURO-Bō für ihre wunderschöne Fotografie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.