Dubitinsider

for your information

Was sind die besten Muskelaufbauübungen?Wenn Sie nur eine Übung pro Körperteil für den Rest Ihres Lebens wählen könnten, was würden Sie wählen? Unterstützungsübungen sind kritisch, aber der Schlüssel zur Steigerung des Kraftniveaus und zum Hinzufügen von Muskelmasse liegt hauptsächlich bei der Langhantel.
Related: Bauen Sie eine Maschine: 12 Wochen Masse ohne Fett Plan
Langhantel- und Hantelbewegungen haben sich als die effektivsten Formen des Krafttrainings erwiesen, die der Menschheit bekannt sind. Aber was sind die wichtigsten und effektivsten Übungen für jeden Körperteil?
Kniebeugen

Die besten Muskelaufbauübungen für jeden Körperteil

Brust – Bankdrücken

Es überrascht nicht, dass das Bankdrücken seit Jahrzehnten das Grundnahrungsmittel in jeder Bodybuilder-Routine ist. Einfach, aber effektiv Beim Bankdrücken werden die Brustmuskeln schrittweise überlastet und gleichzeitig die vorderen Deltamuskeln und der Trizeps als sekundäre Muskeln aktiviert. Während die meisten den Beintag überspringen, Nur wenige, wenn überhaupt, überspringen den Brusttag.

Lower Back – Konventionelle Kreuzheben

Kreuzheben sind die wichtigste Verbindung Hantelbewegung, die in Ihrem Training Arsenal enthalten. Das Kreuzheben aktiviert nicht nur alle Teile des Rückens von den Wirbelsäulenaufrichtern über die Lats bis zu den Fallen, sondern greift auch den Kern an und erhöht die Armkraft. Viele Leute sagen, wenn sie nur eine einzige Bewegung für den Rest ihres Lebens wählen könnten, wäre es das Kreuzheben. Denken Sie daran, Form ist wichtiger als Gewichtsbelastung.

Lats-Barbell Gebogen Über Reihen

Die barbell gebogen über reihe wird geben sie breiter lats während auch zunehmende dicke. Andere Rückenmuskeln, einschließlich Serratus und Rhomboide, werden ebenfalls aktiviert. Machen Sie dies zu einem Grundnahrungsmittel in all Ihren Rückentrainings.

Vordere Deltamuskeln – Überkopfpresse

Die Überkopfpresse stärkt Ihre vorderen Deltamuskeln und verbessert auch die Kernkraft, wenn sie richtig ausgeführt wird. Wenn Sie jedes Ihrer Schultertrainings mit der Overhead-Presse beginnen, können Sie auch Ihr Bankdrücken verbessern.

Seitliche Deltamuskeln – Seitliche Erhöhungen

Whey ProteinWenn Sie diesen 3D-geformten Schulterlook erreichen möchten, stellen Sie sicher, dass seitliche Erhöhungen in jedem Schultertraining enthalten sind.

Hintere Deltamuskeln – Hintere Deltamuskeln fliegen

Einer der ästhetisch unangenehmsten Blicke ist, wenn jemand dicke vordere Deltamuskeln, starke seitliche Deltamuskeln und absolut keine hinteren Deltamuskeln hat. Wenn Sie den voll entwickelten Schulterlook wünschen, stellen Sie sicher, dass die Bewegungen des hinteren Delts in Ihre Schulterroutine integriert sind.

Quadrizeps – Kniebeugen

Kniebeugen werden oft als Urvater aller Langhantelbewegungen angesehen. Während die primären aktivierten Muskeln die Quads und Hammies sind, werden auch Kernmuskelgruppen wie Bauchmuskeln, Obliques und Multifidus stark gestärkt. Wenn Sie Kniebeugen am Beintag überspringen, verpassen Sie auch Kernkraftgewinne.

Hamstring – Straight Leg Deadlifts

Konventionelle Kreuzheben eignen sich hervorragend für die Rücken- und Beinentwicklung, aber wenn Sie sich wirklich auf den Aufbau dicker, geschredderter Kniesehnen konzentrieren möchten, suchen Sie nicht weiter als Straight Leg Deadlifts. Indem Sie die Beine straff halten, legen Sie das volle Gewicht der Last auf das Dehnen und Zusammenziehen der Kniesehnen.

Trizeps-Close Grip Bankdrücken

Arm bewegungen können durchgeführt werden in eine vielzahl von verschiedenen möglichkeiten mit unterstützung typ arbeit. Wenn Sie sich jedoch für eine einzelne Trizeps-Übung fürs Leben entscheiden mussten, stellen Sie sicher, dass es sich um die Close Grip Bench handelt. Indem Sie das Gewicht der Last näher an Ihren Körper legen, legen Sie fast das gesamte Gewicht ausschließlich auf den Trizeps. Wir alle wissen, wie wichtig die Entwicklung der Trizeps ist, da sie zwei Drittel des Armmuskels ausmachen.

Bizeps – Preacher Curl

Die Preacher Curl-Übung ist anderen Bizepsbewegungen überlegen, da sie den Bizeps vollständig isoliert. Keine schulter stimulation, keine unterstützung von der trizeps, streng 100% bizeps aktivierung. Führen Sie einige Prediger Locken und beten zum Gott der Gewinne.

Fallen – Achselzucken hinter dem Rücken

Die meisten Menschen führen Achselzucken mit der Stange vor sich aus. Dies gefährdet nicht nur Ihren Körper, sondern ist auch eine weniger effektive Übung. Aber diese Leiste hinter Ihrem Rücken und Sie haben eine bessere Bewegungsfreiheit, um die unteren, mittleren und oberen Fallen vollständig zu aktivieren. Sie können sogar das Leben Ihrer zukünftigen Kinder retten.

Waden – Stehende Wadenhebungen

Im Vergleich zu den sitzenden Wadenhebungen bietet die stehende Variante einen größeren Bewegungsumfang bei gleichzeitiger Kernaktivierung. Jeder hasst arbeitende Kälber, aber es ist ein notwendiges Übel, um einen Körper zu bauen. Wie Ludacris einmal sagte: STEH AUF!

Abs – Rope Crunches

Die Möglichkeiten für Bauchmuskelübungen sind endlos, aber die, die Sie in Ihrer Routine nicht vergessen können, sind Rope Crunches. Als gewichtete Bewegung sorgen sie im Vergleich zu anderen Bauchmuskelübungen für eine progressivere Muskelüberlastung.

Jetzt geh und baue Muskeln auf

Jede Muskelgruppe im Körper kann mit einer Vielzahl verschiedener Übungen stimuliert werden. Wenn es jedoch um Muskel- und Kraftentwicklung geht, stehen diese Entscheidungen an erster Stelle.
Folge mir auf Instagram @ryanrodal und abonniere MuscleMinds auf YouTube, um die besten Trainingstipps und Ernährungsratschläge zu erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.